Veranstaltungsarchiv

Mikrobiologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Christian Bogdan

Ein Blick zurück...

Diagnostisches und therapeutisches Vorgehen bei akutem oder chronischem Husten

Einladung zur Fortbildungsveranstaltung

Husten ist ein wichtiger Schutzmechanismus für die Atemwege. Gleichzeitig ist er ein häufiges Symptom bei zahlreichen Erkrankungen des Respirationstraktes und einigen extrapulmonalen Erkrankungen. Liegt dem Husten eine Infektionskrankheit zugrunde, kommt dem Husten durch die dabei entstehenden Aerosole auch eine Rolle in der Weiterverbreitung zu.

 

Wichtig für die Differenzialdiagnose ist die Unterscheidung zwischen akutem und chronischem Husten, da sich das Spektrum der zugrunde liegenden Erkrankungen deutlich unterscheidet. Als Ursache des akuten Hustens stehen Infektionen der oberen Atemwege an erster Stelle (z. B. Laryngotracheitis, Tracheitis), die ganz überwiegend viral bedingt sind. Auch allergische Erkrankungen, Aspiration (besonders bei Kleinkindern) oder das Einatmen toxischer Substanzen kommen in Betracht. Daneben sind auch Erkrankungen von Lunge und Pleura wie Pneumonien, Pleuritiden, Pneumothorax oder Lungenembolie zu berücksichtigen. Beim chronischen Husten sind Infektionserkrankungen zwar weniger häufig, sollten aber dennoch wegen der Konsequenzen im Hinblick auf die Therapie und ggf. auch Isolierungsmaßnahmen (Tuberkulose) immer mit berücksichtigt werden. Im Gegensatz zum akuten Husten, wo Anamnese und klinische Untersuchung in aller Regel ausreichend sind, gehören beim chronischen Husten eine Röntgenaufnahme des Thorax und eine Lungenfunktionsprüfung in fast allen Fällen zum Basisprogramm der diagnostischen Abklärung.

In unserer Fortbildungsveranstaltung möchten wir Ihnen zusammen mit Ärzten des Universitätsklinikums Erlangen und auch aus dem niedergelassenen Bereich anhand von ausgewählten Kasuistiken und Übersichtsvorträgen Aspekte der Epidemiologie, der Diagnostik und der Therapie bei akutem und chronischem Husten präsentieren.

Wie immer würden wir uns sehr freuen, Sie hierzu begrüßen zu dürfen.
Prof. Dr. Christian Bogdan
Prof. Dr. Bernhard Fleckenstein

Datum

Datum: 28.01.2015
Uhrzeit: 18.15 - 20.30 Uhr

Raum

Hörsaal Mikrobiologie

Adresse

Mikrobiologisches Institut
Wasserturmstraße 3 – 5
91054 Erlangen

Zielgruppe

  • Ärzte

Fortbildungspunkte

3

Downloads

zurück zu Veranstaltungen
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01

Veranstaltungssuche